Didim, Didyma, Didimes - Ein herrlicher Ort mit antiker Geschichte...

Ankunft Bodrum-Milas Flughafen: Mit dem Auto durch bewaldetes Küstengebiet, nach ca. 35 Minuten ist Didim erreicht. Ankunft Izmir Flughafen: Fahrt durch weite Baumwollfelder, über Kanäle und Flussarme des Menderes Deltas, vorbei an Magnesia, Priene und Milet, nach rund einer Stunde ist Didim in Sicht.
 
Didim, der antike Wallfahrtplatz mit dem reich verzierten Apollo-Tempel aus weißem Marmor und der 18 km langen Heiligen Straße zur damaligen Philosophie-, Politik- und Wirtschaftsmetropole Milet.
 
Didim, der Ort des Sonnengottes Apoll und des weltberühmten Medusenhauptes. Didim, das moderne Touristikzentrum mit kompfortablen Hotels für Gäste aus aller Welt www.faccptac.org.
 
Zahlreiche Herrscher der Antike reisten nach Didim, um das berühmte Orakel in einem der größten Bauwerke der damaligen Zeit zu befragen oder wie z.B. der Lyder Kroisus, dem Heiligtum Geschenke darzureichen. Das Orakel datiert bis ins 7. Jahrhundert v. Chr. zurück. Es spielte u.a. bei Alexander dem Großen eine strategische Rolle. Heute ist die ausgedehnte Tempelanlage ein attraktiver Anziehungspunkt z.B. für Klassikkonzerte unter freiem Sternenzelt.
 
Seine Umgebung mit herrlichem Goldstrand (Altinkum) und zahlreichen einsamen Buchten ist eine bevorzugte Urlaubslandschaft. Das Klima ist champagnermild. Schon Herodot hat in seinen Schriften darauf hingewiesen. Das Wasser der Ägäis ist glasklar, rein und türkisblau. Luft und Wasser tragen zu Gesundheit, Erholung und Entspannung der Urlauber und zur Genesung von Herz-Kreislauf-Beschwerden sowie Atemwegserkrankungen bei.
 
Die Bürgerinnen und Bürger von Didim des 21. Jahrhunderts sind modern,best replica watches gebildet und weltoffen. Ihre Lebensweise ist geprägt von der Qualität ihrer Geschichte und Tradition sowie durch viele Jahre der Erfahrung im ägäischen Tourismus mit internationalen Begegnungen.
 
So ist es nicht verwunderlich, , dass in jedem Jahr in der ersten Septemberwoche das Didim Kultur-und Friedensfestival mit Teilnehmenden aus vielen Ländern erfolgreich durchgeführt wird. In der Kulturstadt Didim sind Theateraufführungen ohne Eintrittsgeld, Frauenprojekte und Frauenkurse ohne Gebühren, die Tage des Handwerks, der Literatur und des Buches sind geöffnet für alle Interessenten. Sport/Wassersport wird groß geschrieben, private und öffentliche Schulen, Erwachsenenbildung und Sommerakademie werden großzügig unterstützt. Die neue Universität ist ein großer Erfolg für die Stadt.
 
Anatolische Kultur wohin das Auge reicht: Poseidon Altar an der Küste in Didim, Museum und Theater in Milet, erste systematische Stadtplanung in Priene, Hafenanlage und Bibliothek der antiken Handelsstadt Ephesus mit dem Marktplatz und den Erinnerungen an Apostel Paulus, das Haus der Mutter Maria, die Höhle der Siebenschläfer, das 3000 Jahre alte Heiligtum Herakleia am Bafasee, das von viel Grün umgebene bezaubernde Aphrodisias und das weiße Baumwollschlösschen Pamukkale: alles Ziele, die im Tagesausflug von Didim erreicht werden können. Nicht zuletzt sei auch auf die in Sichtweite gelegenen griechischen Inseln Kos und Samos hingewiesen. So vielfältig wie die Orte sind auch die Lieder, die Tänze sowie die heimische Küche mit ausgezeichneten Fischgerichten, Obst und Gemüsezubereitungen, Tomaten, Paprika, Auberginen...
 
Eine Tasse türkischer Mokka erhält 40 Jahre Freundschaft. replica watches uk So wie diese Sitte sind die Erfahrungen des Zusammenlebens in einer Mosaik-Kultur wesentliche Faktoren für den erfolgreichen Tourismus in Didim. Nicht nur 55 KM Küste, zahlreiche gepflegte Hotels, Restaurants, Diskotheken, Shops und Einkaufszentren, Sportanlagen, Tourismusverband, Privatkliniken und moderne Krankenhäuser, 24-Stunden-Ambulanz, neue Straßenzüge mit großzügigen Parkplätzen, Uferpromenaden, modernste Marina, Konzert- und Konferenzhallen, Denkmalpflege und Ausgrabungen sind die Eckdaten des Geschichtsplatzes und der Tourismusgegend Didim. Hinzu kommt die gemeinsame Überzeugung, dass es sich um ein lebens- und liebenswertes Didim handelt. Das ist das Erfolgskriterium dieses wunderschönen Urlaubsortes an der Türkischen Südägäis.
Telefon & Fax : 0 (256) 811 0063 - Mobile : 0 (536) 767 6734
Web : www.medusahouse.com - E-mail : medusa@medusahouse.com
Hisar Mahallesi No : 246 - Atatürk Bulvarı, Apollon Tapınağı Yanı, Didim - Aydın - Türkiye